Happy End nach 7 Jahren

Folgende Geschichte mit Happy End (wir sollten das ab sofort „Happy Start“ bezeichnen, soll ja noch lange so weitergehen 😉 ), berichtete mir eine Abonnentin der Liebesflüsterei auf meine Bitte hin.
Zu ihrem Schutz aufgrund einiger persönlicher Details veröffentliche ich anonym.

Huhu,
Vor ca 7 Jahren sahen ich & meine große Liebe uns das erste Mal.
Doch auch wenn direktes Interesse da war, kam es für keinen für uns in Frage da wir noch in Beziehungen waren …

Aber wie sagt man so schön, die Liebe findet ihren Weg & so kam es auch, dass wir dann plötzlich den selben Arbeitsplatz hatten & eines Tages dann eben auch die selbe Schicht & genau der Abend hat alles verändert!

Keiner, weder ich noch er wollte ohne den Anderen sein .. doch trotzdem war mir irgendwie klar, dass mir keine leichte Zeit bevorstand & ich sollte Recht behalten!

Zwei Jahre habe ich gekämpft, dass er bei seiner Ex auszieht, dass er sich mit meiner Tochter versteht & mit meinem Hund klar kommt ..
Vorher ist er nämlich immer wenn wir Streit hatten zu seiner Ex gerannt & hat da auf dem Sofa gepennt .. Ich bin völlig durchgedreht ..

Leider hat er auch ein Alkoholproblem und demnach ist Stress immer vorprogrammiert gewesen …

Doch das alles habe ich auf mich genommen und gekämpft, einfach weil ich an ihn & an unsere Liebe geglaubt habe!

Natürlich war ich oft verzweifelt. Aber irgendwie habe ich immer wieder soviel Kraft gehabt, dass ich es jetzt seit 11 Wochen all das habe was ich immer wollte!
Er ist nun trocken & wird eine Therapie machen !
Außerdem ist er komplett zu mir gezogen & wir schlafen jeden Abend zusammen ein & wachen zusammen auf !♡
Er hilft mir wo er kann & macht mich & meine Tochter einfach glücklich !

Ich kann nur immer wieder sagen das es sich jederzeit zu kämpfen lohnt, wenn man an sich an seinen Partner & an seine Liebe glaubt !
In diesem Sinne 🤗

So knapp wie süß gell  😀 . Ich habe ihr noch ein paar Fragen gestellt, die vielleicht der eine oder andere Leser auch stellen würde.

1. Hattet Ihr in dieser Zeit regelmäßig Kontakt?

Antwort: „Ja hatten wir wohnten schon zu der Zeit im selben Viertel 😂

2. Gab es Phasen der gegenseitigen Leugnung oder Abweisung zwischen Euch?

Antwort: „Nein die gab es nie da wir von diesem einen Tag an wussten das wir füreinander bestimmt sind.“

3. Was würdest Du anderen in komplizierten Geschichten als persönlichsten Rat empfehlen?

Antwort: „Raten ja schwierig, am besten einfach niemals aufgeben“

Vielen Dank für Deine Story und das kleine Interview, meine Liebe und alles alles Gute für Euch ❤️.
Ich finde es ein wunderschönes Beispiel von „ganz normalen Menschen in beschissenen Situationen“, das eben aufzeigt, welche Kraft das Vertrauen ins eigene Gefühl entgegen aller Schwierigkeiten haben kann!

Mit diesem schönen Statement, nämlich „NIEMALS AUFZUGEBEN“, möchte ich diesen Beitrag sogleich abschließen  :mrgreen: .

Wer von Euch gern mal seine Geschichte erzählen und andere motivieren (oder sich motivieren lassen) möchte, kann uns gern kontaktieren.

Servus & Luftbussi Ihr Süßen 💋
Eure Tanja

The following two tabs change content below.
Als Mutter von 3 Kindern nach Trennung, unglaublich hohen eigenen Erwartungen als Mentaltrainerin & Coach sowie vielen Jahren permanenter Fortbildung und Reflexion, dachte ich, mich würde nichts mehr umwerfen. Doch dann begegnete mir die Liebe meines Lebens und stellte selbst mein Herz auf den Kopf. Als Texterseele und Muse ist es mir ein großes Anliegen, offen zu meinen Erlebnissen zu stehen, gerade auch jene, die schmerzhaft waren. Nimm' jene Worte an, die Dir gut tun und Dich weiter bringen und "hau' in die Tonne" was für Dich nicht passt ;-). Gern begleite ich Dich als Coach zur Integration Deiner eigenen Geschichte hin zu Deinem heilen Selbst ❤.

Neueste Artikel von Tanja Falge (alle ansehen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*