Spirituelles Spiegeln © Individuelle Rituale & Tools

Veröffentlicht am von


Das Spirituelle Spiegeln © habe ich für Menschen auf der Suche entwickelt.

Hierzu benutze und kombiniere ich meine eigene hochsensitive Wahrnehmung zusammen mit einem Mix bestimmter allgemeiner und eigens entwickelter Coachingwerkzeuge. Das vorrangige Ziel dabei, Dich im Finden Deiner eigenen Wahrheit zu unterstützen.

Insbesondere wenn Du wiederholt an bestimmten inneren und äußeren Schwierigkeiten zu knabbern hast oder Dich hin- und hergerissen fühlst, zwischen Herz und Verstand, könnte Dich mein spirituelles Spiegeln voran bringen.

Keineswegs geht es hierbei darum, Dir irgendein äußeres Glaubenskonstrukt überzustülpen!! Wahrheiten sind so relativ wie die Brillen ihrer Betrachter. Ich betrachte meine Rolle lediglich darin, Dir im Finden oder Sichern Deiner eigenen Wahrheit behilflich zu sein. Viele Menschen befinden sich aktuell mehr als je zuvor auf der Suche und sind zuweilen verwirrt. Wir haben beinahe alle kulturellen Rituale und damit verknüpften Werte hinter uns gelassen. Einigen fehlt die Orientierung. So viel Interessantes, gleichzeitig Kritisches, zuweilen Dubioses. Mit welcher Haltung und Richtung nun aber die eigenen Lebensthemen angehen? Manchmal genügt es, lediglich darüber zu reden. Im Rahmen eines solchen Gesprächs zeigt sich dann meist sehr schnell mehr Klarheit und oftmals bereits die Lösung.

Individuelle Rituale & Tools für Deine Seele

Ein Teilaspekt meiner Arbeit sind individuelle Rituale und Tools, die Dir helfen. Hierbei spielt es keinerlei Rolle, ob und welchen Glauben Du trägst. Zwar erhalte ich meine Inspiration von jener Seite hinter dem Vorhang. Aber ich lege hohen Wert darauf, dass ich Dir nur Methoden an die Hand gebe, die sich auch psychologisch und wissenschaftlich begründen lassen. Viele auch ganz  ursprüngliche Rituale haben neben ihren möglicherweise spirituellen Aspekten nämlich noch weitaus mehr Funktionen und Vorteile.

In der Familien- und Liebesberatung geht es besonders häufig darum, etwas hinter sich zu lassen und rituell zu verabschieden. Was genau Du im Detail tun oder mit welchem Mentaltool Du arbeiten kannst, entsteht im Laufe unserer Zusammenarbeit ganz schnell. Dein Vorteil besteht darin, dass Du durch die jeweilige Selbstanwendung hohe Kosten sparst, die eine vollständige Begleitung meinerseits mit sich bringen würde.

Ablauf:

Auf der Seite „Feedbacktelefon“ buchst und bezahlst Du mich ganz wie dort beschrieben.
Im Idealfall zunächst die Kennenlernvariante aus insgesamt einer halben Stunde.

NACH dem Bezahlen sendest Du mir ein Foto von Dir sowie Dein Geburtsdatum.
Außerdem auch gern Deine Handynummer für mögliche Antwortaudios per Whatsapp sowie eine Kurzbeschreibung in etwa drei Sätzen über Dein Anliegen oder die Situation die Du beleuchten möchtest. Außerdem nennst Du mir darin Deine Zeitfenster.
Ich werde dann mit Terminvorschlägen auf Dich zurückkommen, sobald ich Zeit dazu habe. Das kann unter Umständen auch mal ein paar Tage dauern, bitte nicht wundern.

Sinnvoll ist immer eine 2er-Buchung. In der einen Stunde geht es um weitere Details nach dem ersten Kennenlernen, dem Erfassen Deines Anliegens und der Auswahl, ob Dir mit einem Ritual, einem reinen Gespräch oder anderen Varianten besser gedient ist. Die 2. Stunde gilt dann der Umsetzung, meiner Ritual- oder Methodenentwicklung etc. Häufig möchten Kunden auch einfach im Gespräch direkt ihre 2. Stunden dran hängen. Ich plane meine Zeitfenster meist so, dass dies möglich wäre.

Bei Rückfragen schreib mir gern einfach übers Kontaktformular. Ich würde mich freuen, Dich kennenzulernen und ein Stück Deines Weges zu begleiten  😀 .

Keine Prophezeiungen!!

*In meiner Arbeitsweise lege ich großen Wert auf achtsames Spiegeln. Dies bedeutet, dass es hier nicht um wirre Prophezeiungen geht, sondern lediglich eine von vielen Möglichkeiten, Dein Leben mit einer bestimmten Lupe zu betrachten, die keinerlei Ansprüche auf gemeißelte Granitblöcke erhebt, sondern Dich vielmehr in Deiner eigenen Wahrnehmung und Entwicklung unterstützen möchte.

The following two tabs change content below.
Als Mutter von 3 Kindern nach Trennung, unglaublich hohen eigenen Erwartungen als Mentaltrainerin & Coach sowie vielen Jahren permanenter Fortbildung und Reflexion, dachte ich, mich würde nichts mehr umwerfen. Doch dann begegnete mir die Liebe meines Lebens und stellte selbst mein Herz auf den Kopf. Als Texterseele und Muse ist es mir ein großes Anliegen, offen zu meinen Erlebnissen zu stehen, gerade auch jene, die schmerzhaft waren. Nimm' jene Worte an, die Dir gut tun und Dich weiter bringen und "hau' in die Tonne" was für Dich nicht passt ;-). Gern begleite ich Dich als Coach zur Integration Deiner eigenen Geschichte hin zu Deinem heilen Selbst ❤.

Neueste Artikel von Tanja Falge (alle ansehen)