Selbstwert aufbauen oder erhöhen

Veröffentlicht am von

Den eigenen Selbstwert aufbauen. Davon sprechen viele. Gerade in Dualseelenprozessen gilt das als eines unserer Hauptziele.
Doch wenige zeigen, wie das geht. Derweil kannst Du mit ganz einfachen Mitteln an Dir arbeiten und deinen eigenen inneren Wert erhöhen. Gern mithilfe von mir oder einem anderen Coach. Oder ganz allein. Das kann man tatsächlich hinkriegen 😉 .

Wie schätzt Du Deinen eigenen Selbstwert ein und was bedeutet das für Dich? Kennst Du schon unseren Symphatikus und Parasymphatikus (s. unten Video 1)?

Oder möchtest Du mich lieber persönlich zu diesem Thema kennenlernen (s. unten Video 2)?

Auch mein Blogartikel ➡  „Coachgeflüster 1 – Selbstwert aufbauen – Lebensziele definieren“ befasst sich mit diesem Thema. Darin zeige ich meine ganz persönlichen Denkhürden und Erlebnisse, weil ich damit unsere Denkschleifen am besten als „ganz normal“ veranschaulichen kann  😉 .

Das 1. Video stammt noch aus meinem Knusperclub. Diese waren ursprünglich als Hilfe für Übergewichtige angelegt, sind aber auch und insbesondere in einem Dualseelenprozess hilfreich. Bitte meine kindliche Stimme aus damaliger Kleinkindzeit nachsehen  😀 .

The following two tabs change content below.
Als Mutter von 3 Kindern nach Trennung, unglaublich hohen eigenen Erwartungen als Mentaltrainerin & Coach sowie vielen Jahren permanenter Fortbildung und Reflexion, dachte ich, mich würde nichts mehr umwerfen. Doch dann begegnete mir die Liebe meines Lebens und stellte selbst mein Herz auf den Kopf. Als Texterseele und Muse ist es mir ein großes Anliegen, offen zu meinen Erlebnissen zu stehen, gerade auch jene, die schmerzhaft waren. Nimm' jene Worte an, die Dir gut tun und Dich weiter bringen und "hau' in die Tonne" was für Dich nicht passt ;-). Gern begleite ich Dich als Coach zur Integration Deiner eigenen Geschichte hin zu Deinem heilen Selbst ❤.

Neueste Artikel von Tanja Falge (alle ansehen)